Deutschland vom Platz fegen!

bild1

Anlässlich der Fußballweltmeisterschaft der Männer möchten wir hier auf das lustige Spiel des Flaggensammeln aufmerksam machen. Eine mögliche Punktetabelle gibt es hier. Verwiesen sei auch auf den absurden § 90a des StGB, in dem es heißt u.a. heißt: „Wer öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) 1. die Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder oder ihre verfassungsmäßige Ordnung beschimpft oder böswillig verächtlich macht oder 2. die Farben, die Flagge, das Wappen oder die Hymne der Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder verunglimpft, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.“ In den USA ist das öffentliche Verbrennen der Flagge der USA übrigens durch die Verfassung geschützt. Wer genug Flaggen gesammelt hat, kann sie hier gegen ein schickes T-Shirt eintauschen. Die Seite fahnenflucht.blogsport lohnt ebenfalls einen Besuch.

Dann also mal munter ans Werk und Daumen drücken für Ghana!





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: